×

Warnung

  • This event has already taken place.
Montag, 22. April 2019, 10:00 - 11:00 Uhr

Mystiker sagen: Nichts gleicht Gott so sehr, wie die Stille, wie das Schweigen.
Hier brauche ich Gott nicht zu suchen, denn er ist im Schweigen anwesend.
In diesem Moment der Stille ruht mein Schweigen in Gottes Schweigen und meine Seele ist geborgen in Gottes Liebe.
Wenn wir meditieren …
… erhält unser ruheloser Alltag eine Mitte und ist von innerem Frieden getragen
… können wir aus der Enge des Verstandes und der Selbstsicherung heraustreten und durch das Loslassen des Ich die Begegnung mit der tatsächlichen Gegenwart des Göttlichen erfahren.
… haben wir die Möglichkeit, die große innere Tiefe unseres Seins überhaupt zu bemerken. Und so können wir die Kraft des Schweigens in unser Leben und in die Welt tragen.

Mitwirkende
Anna-Margarete Krätschell
Ort
Hochmeisterkirche Halensee, Westfälische Straße 70a, 10709 Berlin, Deutschland