Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Sacred Concert

NOV
26

Sacred Concert


Datum Samstag, 26. November 2022, 19:30 Uhr
Standort Hochmeisterkirche, Westfälische Straße 70A, 10709 Berlin
Mitwirkende
Christian Hagitte
Preis
12,- Euro, 7,- Euro ermäßigt
Sacred Concert

Duke Ellington bezeichnete sein «Sacred Concert» als «the most important thing I have ever done».

Das mehrsätzige Werk entstand Mitte der 1960er Jahre als Auftragskomposition und wurde mit Ellingtons eigenem Orchester und verschiedenen Solist:innen in Kirchen in den USA und Europa aufgeführt. Ellingtons eigene Aufführungen wichen stets voneinander ab. Die Reihenfolge und Interpretationsfragen wurden jeweils erst kurz vor der Aufführung festgelegt; Musiker und Solistinnen brillierten in improvisierten Solo-Passagen. Ellington verfasste nie eine Partitur; erst 1993 rekonstruierten John Høybye und Peder Pedersen eine Notenfassung, die zwar hauptsächlich für Chöre gedacht war, aber die vollen Gesangslinien und Harmonien enthielt.

Die Sätze des «Sacred Concert» gehen auf traditionelle Gospelsongs und die Lieder der schwarzen Baumwollpflücker-Sklaven zurück. Die frohe Botschaft von Freiheit, Brüderlichkeit und der Barmherzigkeit Gottes ziehen sich wie ein roter Faden durch die Texte. Mit seiner Aussage und musikalischen Handschrift ist es ein bedeutendes geistliches Werk des 20. Jahrhunderts.

Von der Pandemie unterbrochen setzten wir dieses Jahr mit dem Chor des Hochmeisterprojektes die Arbeit an diesem Werk fort. Bei der Einstudierung stellen einerseits die eng geführten Harmonien andererseits die synkopischen Rhythmen eine Herausforderung für den Chor dar. Eine Aufgabe, an der unser Chor wächst. Ein neues Terrain im Rahmen des Hochmeisterprojektes: die Arbeit mit einer Bigband.

Das Orchester setzt sich aus einer Rhythmusgruppe mit Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeug zusammen. Dazu kommen die Bläser bestehend aus Trompeten, Saxophonen und Posaunen. Neben der großartigen kompositorischen Leistung Ellingtons ist vor allem die meisterhaft arrangierte Partitur hervorzuheben: Das Orchester begleitet, ergänzt oder führt den Chor auf besondere Weise.

Karten hier: https://forms.churchdesk.com/f...

oder an der Abendkasse